2015-09-12

Spocht

Heute wollte ich mir ein Fußball- und ein Rugbyspiel anschauen.
Aber erstmal kurz in die Fabrik, um beim dortigen Markt ein paar Macarons und ein paar Kunstkarten zu besorgen ... im Anschluss noch ein kleines Frühstück in der alpe altona.
Dann ging's aber in das Rudi-Barth-Stadion, um mir das Spiel des HFC Falke gegen Cosmos Wedel 2 anzuschauen. Der HFC Falke ist nach dem Vorbild des FC United of Manchester von HSV-Fans gegründet worden, die genug von der Kommerzialisierung des Profi-Fußballs hatten. Aktuell steht die Mannschaft an der Tabellenspitze der Kreisklasse 5 und spielt vor m.E. recht vielen Zuschauern, die gut Stimmung machen - ich würde mal behaupten, dass sie damit in dieser Spielklasse die große Ausnahme bilden.
Das 2:0 per Elfmeter - zur Halbzeit stand es 5:0, der Endstand war 9:0 ... ähm, für die Falken natürlich
Zum Mittag dann ins Zum Spätzle.
Danach habe ich mir zum Abschluss noch das Rugbyspiel des FC St. Pauli gegen RU Hohen Neuendorf im Stadtpark angeschaut - liegt ja praktisch um die Ecke von meiner Wohnung.
Hier spielt also Hamburg Rugby ...
Familiäre Atmosphäre im Grünen und überlegene Hausherren - Halbzeitstand 24:7, Endstand 31:12

No comments:

Post a Comment