2011-06-25

Reise in die Vergangenheit

Im Rahmen eines sozialen Tages, den mein Arbeitgeber diesen Freitag veranstaltete, war ich zusammen mit ein paar Kollegen im Zeitgeschichtlichen Archiv. Es liegt ziemlich versteckt im Bezirk Marzahn-Hellersdorf und wird von einem gemeinnützigen Trägerverein geleitet und bietet Langzeitarbeitslosen Möglichkeiten zur Wiedereingliederung.
Das Archiv beinhaltet eine umfangreiche Sammlung von Presseartikeln der wichtigsten Zeitungen der Bundesrepublik Deutschland, der DDR, der Schweiz und Österreichs aus dem Zeitraum von ca. 1947 bis ca. 1992. Zudem gibt es gerade einen Zulauf von noch zu kategorisierenden Archivbeständen des Institut für Internationale Politik und Wirtschaft (IPW) der DDR.
Unsere Aufgabe war, ein bestehendes übernommenes Pressefotoarchiv stichprobenartig zu sichten und Ideen zu entwickeln, wie das darin enthaltene umfangreiche Material genutzt, präsentiert und zugänglich gemacht werden kann.
Es war ein sehr interessanter Tag. Dieses Archiv ist eine wahre Fundgrube, und jeder Interessierte kann sich mit Rechercheaufträgen an das Archiv wenden.

No comments:

Post a Comment